Das ambulante Operieren ist ein modernes patientenorientiertes Behandlungskonzept ohne Krankenhausaufenthalt. Ein wesentlicher Vorteil für die Patienten ist die Sicherheit, von einem ihnen bekannten und erfahrenen Facharzt ihrer Wahl operiert zu werden. Ein weiterer Vorzug ist die sehr geringe Rate an Infektionen nach ambulanten Eingriffen.

 

Nach dem Eingriff in unserer Einrichtung und einer ausreichenden Ruhe- sowie Nachbeobachtungszeit im Aufwachraum können unsere Patienten wieder nach Hause. Die Zeit vor und nach der Operation kann in der gewohnten häuslichen Umgebung verbracht werden. Dies wirkt sich positiv auf die Genesung aus. Die Ärzte sind auch am Abend und in der Nacht für dringliche Fragen über eine Notfallnummer erreichbar.