Im Beobachtungszeitraum zwischen 2009 und 2015 hat die Anzahl der an Diabetes mellitus Typ 2 erkrankten Personen um ca 10 % zugenommen. Neben der Beobachtung, dass auch bei jüngeren Menschen unter 45 Jahren häufiger ein Diabetes mellitus Typ 2 diagnostiziert wurde, lassen sich erhebliche regionale Unterschiede beobachten. In den neuen Bundesländern inklusive Berlin ist die Diabetesrate rund ein Viertel höher als in den alten Bundesländern. Jährlich wird bei rund 500.000 Menschen ein Diabetes neu diagnostiziert. Dabei ist die Häufigkeit bei Männern höher als bei Frauen, in der Altersgruppe ab 40 Jahren ist die Diagnose in Ostdeutschland wesentlich höher als im Westen. Wenn jüngere Menschen an Diabetes erkranken, führt dies zu einer längeren Krankheitsdauer und erhöht damit die Wahrscheinllichkeit für Komplikationen. Das Risiko an Diabetes mellitus zu erkranken, erhöht sich mit magelnder Bewegung, "ungesunder" Ernährung, Übergewicht und Rauchen.
(Quelle: Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung).


Die Praxis

Albstraße 2 72764 Reutlingen
(im Gebäude „Obere Wässere Tor“)

öffentlicher Parkplatz hinter dem Haus, oder in der näheren Umgebung

Tel: 07121-491114
Fax: 07121-491281

E-mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.chirurgie-rt.de

Zertifiziert nach
DIN EN ISO 9001:2008

Unsere Sprechzeiten

Montag bis Freitag
07.30 – 12.30 Uhr
14.00 – 18.30 Uhr

Samstags
09.00 – 12.00 Uhr

Sonn- und Feiertage
10.00 – 12.00 Uhr

Für Notfälle durchgehend geöffnet